ERIBA CHRONIK
Für Anhänger individueller Reisen.

KOMMEN SIE MIT UNS AUF EINE ZEITREISE

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte

Von den Touring-Modellen mit Kultstatus bis zu den luxuriösen Nova-Baureihen der Gegenwart: Seit fast sechs Jahrzehnten prägen die ERIBA Caravans nicht nur eine ganze Branche, sondern auch das Leben tausender reisefreudiger Camper – vielleicht auch das von Ihnen. Innovative Techniken, ständige Neuerungen sowie ein Höchstmaß an Komfort und Qualität überzeugen und setzen fortwährend neue Trends. Kehren Sie mit uns zurück zu den Anfängen und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der ERIBA Caravans.

Unsere Geschichte als Hersteller von Wohnwagen, Caravans und Wohnanhänger beginnt im Jahr 1957. Bereits damals entstand mit dem Ur-Troll der erste Wohnwagen bei HYMER in Bad Waldsee im Süden Deutschlands.

Er war der erste Wohnanhänger der legendären und erfolgreichen Kult-Caravan-Baureihe ERIBA Touring und gilt als Grundstein für eine erfolgsgekrönte Firmengeschichte. Heute bietet HYMER unter dem Markennamen ERIBA vom kompakten Leichtbau-Caravan bis hin zum großräumigen und luxuriösen Komfort-Wohnwagen, vom wendigen Reiseanhänger mit zusätzlichem Schlafdach bis hin zum schicken und geräumigen Familien-Caravan alles, was das Camper-Herz begehrt. Mit altbewährten als auch innovativen Technologien wie dem PUAL-Aufbau oder der CLIMADUR-Konstruktion, der aerodynamischen Bauweise oder dem ERIBA-Smart-Home-System in Verbindung mit einem durchdachten Heizsystem bietet ERIBA das, worauf es bei einem Ganzjahres-Wohnwagen ankommt. Ganz gleich, ob Sie einen neuen oder gebrauchten Wohnwagen kaufen – eine Investition zahlt sich dank der hohen Wertbeständigkeit allemal aus.

Cookie benötigt

Bitte erlauben Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzuzeigen

Cookie Einstellungen öffnen

1923

Landwirtschaftliche Fahrzeuge
Schon seit 1923 baut Alfons Hymer landwirtschaftliche Fahrzeuge. Dies bildet die Grundlage, die seinem Sohn Erwin Hymer und dessen Freund Erich Bachem später beim Bau der ersten Caravans von Nutzen sein wird.

1957

Der erste Caravan entsteht
1957 bauen Erich Bachem – aus dessem Namen sich der Markenname ERIBA zusammensetzt – und Erwin Hymer ihren ersten Wohnwagen bei HYMER in Bad Waldsee. Der Ur-Troll entsteht. Er wird der erste Wohnanhänger der legendären und erfolgreichen Kult-Caravan-Baureihe ERIBA Touring und legt den Grundstein für viele weitere Modellreihen.
  • 1960

    Neue Modelle erweitern das Angebot

    Die ERIBA Touring Modelle werden erweitert. Als erste Modelle entstehen die drei Caravans Puck, Faun und Troll. Es folgen Pan, Familia, Triton und Titan.
  • 1966

    Die Modellreihe ERIBA Nova wird eingeführt

    Der ERIBA Nova bringt mit seiner hochwertigen Ausstattung den Luxus auf den Campingplatz und wird über die Jahre eine unserer erfolgreichsten Modellreihen.
  • 1976

    Die Eribette überzeugt mit Holzbauweise

    Als Alternative zum komfortablen ERIBA Touring entsteht die kompakte Eribette. Sie sticht mit Holzbauweise und auffälliger Optik hervor.
1 / 3

1978

Die PUAL-Bauweise wird entwickelt
Die erste Generation der PUAL-Seitenwände besteht aus einer Aluminiumaußenhaut mit Schaumkern und einer hochwertigen Sperrholzinnenwand. Durch Druck verbindet sich der PU-Schaum mit dem Aluminium und dem Sperrholz. Die so entstehende stabile und langlebige Seitenwand ohne Kältebrücken sorgt im Inneren des Caravans für angenehme Temperaturen – und findet in optimierter Form auch heute noch seine Anwendung.

1980

ERIBA und HYMER fusionieren
Aus zwei wird eins: Die beiden Unternehmen ERIBA und HYMER wachsen zusammen und fusionieren schließlich.

1998

Eine neue Modellreihe entsteht
Die runde Aufbauform des ERIBA Moving fällt direkt ins Auge. Er verbindet hochwertige Ausstattung und höchsten Komfort. Mit seinem gediegenen Ambiente setzt er ab sofort Maßstäbe im Caravansegment.

2004

Der neue ERIBA Nova
Er überzeugt mit modernster Ausstattung und bietet eine schier endlose Modellvielfalt: Mit 21 Grundrissen bietet er für jede Situation die passende Variante. Mit erweitertem Stauraum bietet er zusätzlichen Platz und wird so auch hohen Ansprüchen gerecht.
  • 2005

    Der ERIBA Feeling mit Hubdach

    Der moderne Caravan verbindet auf ideale Weise die fahrtechnischen Vorteile eines Hubdach-Wagens mit einem großzügigen Wohnraumkonzept.
  • 2012

    Der ERIBA Exciting kommt gut an

    Kompakt, praktisch und auf die Bedürfnisse einer jungen Zielgruppe zugeschnitten ist der ERIBA Exciting der ideale Partner für junge Camper.
  • 2013

    Der kompakte ERIBA Nova Light

    Der ERIBA Nova Light verbindet die kompakten Außenmaße des ERIBA Feeling mit den Komfortmerkmalen des ERIBA Nova.
1 / 3

2014

Alles dreht sich um den ERIBA Nova
Auffallend schön und überzeugend praktisch: So präsentieren sich die neuen Platzwunder der Nova-Modellreihe. Das runde Konzept wird belohnt – denn für sein innovatives raum+system wird der ERIBA Nova im selben Jahr mit dem „European Innovation Award“ ausgezeichnet.

2016

Der ERIBA Nova S mit neuem Außendesign
Neidische Blicke garantiert: Der ERIBA Nova S zeigt sich nicht nur Außen von einer neuen Seite, sondern überzeugt auch im Inneren mit Einrichtungsideen aus der Welt der gehobenen Hotellerie.

2017

ERIBA feiert 60-jähriges Jubiläum
Und zwar mit zwei attraktiven Jubiläumsmodell-Baureihen: der "60 Edition". Sie stehen für 60 Jahre Erfahrung, 60 Jahre Fortschritt, 60 Jahre in Bewegung und verbinden das Beste aus unserer langjährigen Caravan-Geschichte.

2019

Im ERIBA Touring 820 bekommen Träume neuen Raum
Außergewöhnlich, unkonventionell und modern: Der neue ERIBA Touring 820 kommt auf den Markt und begeistert von Anfang an. Er ist die richtige Wahl für die ganz großen Wünsche und Reiseträume. Ein echtes Meisterwerk auf jeder Straße.

2020

Der ERIBA Nova lässt keine Wünsche offen
Innovativer Aufbau trifft auf individuelles Design: Der neue ERIBA Nova ist in zwei Ausstattungslinien erhältlich und überzeugt mit besten Isolationseigenschaften, höchstem Komfort, großzügigem Stauraum und vielen Extras.

2021

ERIBA gestaltet sich neu
Wohnwagen von ERIBA haben sich in Technologie und Design in den letzten 60 Jahren stets weiterentwickelt. So ist es nur konsequent, diesen Fortschritt auch mit einem neuen Markenauftritt zu repräsentieren.