ERIBA Nova Light - Serienausstattung

Der Komfort des ERIBA Nova Light ist das Ergebnis einer praxisorientierten Grundausstattung, die in dieser Klasse ihresgleichen sucht. Die für den Nova Light typischen Merkmale geben dem Wohnbereich ein exklusives Flair. Hier ist Wohlfühlen serienmäßig eingebaut – erleben Sie es selbst!

Die extralange Zugdeichsel als Serienausstattung bietet nicht nur Platz für einen Deichselträger, sondern besitzt mit ihrer hohen Stützlast von bis zu 100 Kilogramm auch eine ausreichende Tragfähigkeit beim ERIBA Nova Light..

Hohe Beladbarkeit

Die extralange Zugdeichsel als Serienausstattung bietet nicht nur Platz für einen Deichselträger, sondern besitzt mit ihrer hohen Stützlast von bis zu 100 Kilogramm auch eine ausreichende Tragfähigkeit beim ERIBA Nova Light.

Der große Panorama-Dachlüfter im Wohnbereich lässt viel direktes Tageslicht im ERIBA Nova Light herein und schafft damit angenehme, natürliche Licht- verhältnisse. Bei Dunkelheit sorgen integrierte LED-Spots für gleichmäßige Beleuchtung. Das Belüften ist dank der Parallelogrammführung auch bei schlechtem Wetter möglich.

Helligkeit bei Tag und Nacht

Der große Dachlüfter im Wohnbereich lässt viel direktes Tageslicht im ERIBA Nova Light herein und schafft damit angenehme, natürliche Lichtverhältnisse. Bei Dunkelheit sorgen integrierte LED-Spots als Serienausstattung für gleichmäßige Beleuchtung. Das Belüften ist dank der Parallelogrammführung auch bei schlechtem Wetter möglich.

Die stabilen Rangiergriffe  am Bug und der durchgängige Rangierbügel am Heck bieten beim Bewegen des Caravans sicheren Halt. Der Heckbügel verläuft über die gesamte Fahrzeugbreite, sodass alle Helfer optimal am ERIBA Nova Light anpacken können.

Fest im Griff

Die stabilen Rangiergriffe am Bug und der durchgängige Rangierbügel am Heck als Serienausstattung bieten beim Bewegen des Caravans sicheren Halt. Der Heckbügel verläuft über die gesamte Wohnwagenbreite, sodass alle Helfer optimal am ERIBA Nova Light anpacken können.

Alle festen Betten lassen sich großflächig aufklappen und werden von Aufstellern sicher in Position gehalten. Die riesigen Bettkästen sind so von innen optimal zugänglich – ebenso wie von außen über die vorzeltseitige Außenklappe am ERIBA Nova Light.

Stauraum zum Träumen

Alle festen Betten lassen sich großflächig aufklappen und werden von Aufstellern sicher in Position gehalten. Die riesigen Bettkästen als Serienausstattung sind so von innen optimal zugänglich – ebenso wie von außen über die vorzeltseitige Außenklappe am ERIBA Nova Light.

Alle Warmluft- und Frischwasserleitungen sowie die gesamte Elektrik des Fahrzeugs sind frostsicher und geschützt im Fahrzeug verlegt. Dank platzsparender Installation kann der vorhandene Stauraum optimal genutzt werden.

Geschützte Installation

Alle Warmluft- und Frischwasserleitungen sowie die gesamte Elektrik des Fahrzeugs sind als Serienausstattung frostsicher und geschützt im Wohnwagen verlegt. Dank platzsparender Installation kann der vorhandene Stauraum im ERIBA Nova Light optimal genutzt werden.

Die getönten Fenster mit doppelter Acrylverglasung des sorgen nicht nur für Lichtschutz und Wärmeisolierung. Sie verfügen serienmäßig auch über Fliegenschutz und Verdunkelungsrollos sowie über eine Sicherheitsverriegelung mit Lüftungsstellung im ERIBA Nova Light..

Perfekter Vielfachschutz

Die getönten Fenster mit doppelter Acrylverglasung sorgen nicht nur für Lichtschutz und Wärmeisolierung. Sie verfügen serienmäßig auch über Fliegenschutz und Verdunkelungsrollos sowie über eine Sicherheitsverriegelung mit Lüftungsstellung im ERIBA Nova Light.

Vollständige Auflistung der Serienausstattung ERIBA Nova Light

Fahrgestell
Vollverzinktes System-Leichtbau-Chassis mit verzinktem Achskörper
Extra lange Zugdeichsel für mehr Fahrstabilität und ausreichend Platz für einen Deichselträger
Längslenkerachse mit Einzelradaufhängung
Automatische Bremsnachstellung (Kurze Bremswege und mehr Fahrkomfort durch sanftes Bremsen ohne ruckartiges Auflaufen)
Anti-Schlinger-Kupplung mit 4 Reibbelägen und Einhandbedienung (Unterdrückt Schlinger- und Nickbewegungen)
Reserveradhalterung im Gaskasten
Verzinkte Steckstützen
Aufbau
Einteilige Eingangstür mit Garderobe und Verstaunetz
Bug, Dach und Heck in Farbe Carrara Weiß
Seitenwände in Glattblech, Farbe Weiß
Vorgehängte Fenster mit Moskitonetz, Verdunkelungsrollo und Lüftungseinstellung
Alle Fenster getönt und mit doppelter Isolier-Acrylverglasung
Isolierter Gaskasten mit robustem und leichtem Aluriffelblechboden und niedriger Beladekante
Integrierter Bugstauraum für 2 x 11 kg Gasflaschen, Reserverad, Abwassertank und Auffahrkeile
Stabile Rangiergriffe am Bug, durchgängiger Rangierbügel am Heck
Ausbau
Textilien & Dekore
Möbeldekor Chiavenna Nussbaum
Stoffkombinationen Maraldi, Leano oder Fayon
Alle Polsterstoffe mit ERIBA-Fleckenschutz
Wohn- und Schlafraum & Beleuchtung
Moderne schwenkbare Spots
LED-Vorzeltleuchte mit Bewegungsmelder
12 V LED-Beleuchtung
Alle Festbetten mit Kaltschaummatratzen mit abnehmbaren und waschbaren Drellbezügen
Bettenbau an der Sitzgruppe möglich
Holzlattenrost Ergo unter allen festen Betten, hochklappbar
Küche
3-Flammen-Kocher-Spülenkombination mit Zündsicherung
Küchen-Schublade mit Besteckeinsatz
Kocher-Bedienknöpfe zur Reinigung abnehmbar
Glas-Spritzschutz
Badezimmer
Badfenster ausstellbar, Milchglas, mit Verdunkelungsrollo und Mückenschutz
Beleuchteter Spiegel
Oberschrank mit Spiegel und Ablageflächen
Banktoilette mit Füllstandsanzeige und Kassette auf Rädern
Installation & Technik
Wechselrichter von 230 V auf 12 V mit automatischer Umschaltung auf Zugfahrzeug
45 l Frischwassertank ( Festtank mit Außenbefüllung)
13-poliger Jaeger-Stecker
230 V Steckdose im Bad, in der Küche und im Wohnraum
Rauchmelder
Frostsichere Wasserinstallation für den Winterbetrieb

Die Abbildungen sind rein exemplarisch und können auch Sonderausstattung, Zubehör und Fahrzeugdekoration abbilden, was nicht zum Serienlieferumfang der Fahrzeuge gehört. Sonderausstattung ist in der jeweils gültigen Preisliste enthalten und zum dort ausgewiesenen Mehrpreis erhältlich. Wir behalten uns vor, im Laufe des Produktlebenszyklus der Baureihen Ausstattungsänderungen oder Produktverbesserungen vorzunehmen, die auf den Fotos nicht dargestellt sind. Für inhaltliche Fehler und Änderungen übernehmen wir keine Haftung.